~~ Hilfreiches ~~

~ Als Reisedokument benötigen Bürger aus Deutschland und anderen EU-Staaten einen Personalausweis oder einen Reisepass. Kinder müssen im Pass der Eltern eingetragen sein oder einen eigenen Ausweis besitzen. Bitte informieren Sie sich vorher, ob Bürger aus Nicht-EU-Staaten ein Visum benötigen (z.B. Jugoslawien).

~Für die Anreise per Auto genügt der Führerschein, der Fahrzeugschein sowie die grüne Versicherungskarte. Alle Kraftstoffsorten erhalten sie problemlos.

~ Zwischen dem Festland und den Inseln verkehren regelmässige Fährverbindungen.

~ Die Landessprache ist kroatisch, jedoch wird in den Tourismusgebieten meist auch deutsch und englisch gesprochen.

~Die Adria gehört mit 2600 Sonnenstunden zu den sonnenreichsten Gebieten Europas. Die durchschnittliche Lufttemperatur beträgt im Sommer zwischen 27° - 32° C und die Wassertemperatur zwischen 22°-26°C.

~Im Krankheitsfall benötigen Sie einen Auslandskrankenschein Ihrer Krankenkasse, jedoch ist eine zusätzliche Reisekrankenversicherung immer ratsam.

~ Kroatien hat derzeit selbst zwei verschiedene Handynetze, so dass fast alle Handys dank Roaming-Abkommen funktionieren.

~Ausländische Währungen können unbeschränkt ein- und ausgeführt werden; kroatische Kuna nur bis zu 2000 HRK.

~Alle wertvollen Gegenstände, die über den Rahmen des gewöhnlichen Reisegepäcks hinausgehen, müssen an der Grenze deklariert werden.

~ Für die Einreise mit Haustieren benötigen Sie einen internationalen Impfpass mit einer Tollwutbescheinigung, die mindestens 15 Tage und höchstens 6 Monate alt sein darf. Bitte beachten Sie das Tierfutter aus Ländern mit BSE-Vorfällen nicht eingeführt werden darf.

~Die amtliche Währung in Kroatien heißt KUNA. Bitte beachten Sie den täglichen Wechselkurs. Sie können Geld in allen Banken und Postämtern sowie Wechselstuben wechseln. An Geldautomaten können Sie Geld per maestro (EC) oder Kreditkarte abheben. Kreditkarten werden auch als Zahlungsmittel fast überall akzeptiert.

~Das Leitungswasser unterliegt strengen Kontrollen und kann getrunken werden.

~Feiertage und arbeitsfreie Tage in Kroatien sind 01.01.(Neujahr); 06.01.(Hl.drei Könige); Ostersonntag und Ostermontag; 01.05.(Maifeiertag); Fronleichnam; 22.06.(Tag des Antifaschismus); 25.06.(Staatsfeiertag); 05.08.(Staatsfeiertag); 15.08.(Mariä Himmelfahrt); 08.10.(Tag der Unabhängigkeit); 01.11.(Allerheiligen) sowie der 1.und 2. Weihnachtsfeiertag

~Die Geschäfte in Kroatien sind während der Sommermonate meist durchgehend von 6-20 Uhr; teils auch 22Uhr. Samstags meist von 8-15 Uhr und sonntags von 8-12 Uhr. In größere Städten gibt es auch Geschäfte die non-stop arbeiten.

~Stromversorgung ist 220V/50HZ

~Wichtige Telefonnummern:

Internationale Rufnummer für Kroatien 385; Erste Hilfe 94; Feuerwehr 93; Polizei 92; Pannenhilfe 987; allgemeine Informationen 981; Telefonauskunft 988; Wettervorhersage 060520520 ; kroatischer Automobilklub 014640800

TRAJEKTI/Fähre

1. JADROLINIJA, Tel: 021 338 333

AUTOBUSI/Bus

1. AUTOTRANS Brač d.o.o., Supetar - tel: 021 631 122

ZRAČNI PROMET/Flughäfen

1. Zračna luka Brač - tel: 021 631 370
2. Zračna luka Split - tel: 021 362 202

TAXI

ČUTAK, Porat bb POSTIRA tel. 632 080
KACAVIDA, Supetar, Tironijev prolaz 11, tel. 091 522 4379
M&I, Supetar, Hvarska 1 tel. 098 781 377

TAXI NA MORU, N.Gospodnetić, Supetar 098/207446